Kategorien &
Plattformen

Online für den Frieden beten

Das bewährte ökumenische Friedensgebet in Bad Homburg wird aufgezeichnet
Online für den Frieden beten
Online für den Frieden beten
Ganz ohne Abstand und Maske: Unser Bild entstand vor Corona, als sich Christen noch gemeinsam draußen versammeln konnten © St. Marien

Andere Zeiten: Auch das Friedensgebet kann in diesem Jahr nur online mitgebetet werden. Um für ein friedliches Zusammenleben und Gewaltfreiheit in unserer Stadt, unserem Land und der ganzen Welt zu beten, laden der Ortsausschuss St. Marien der katholischen Pfarrei St. Marien Bad Homburg-Friedrichsdorf und der Kirchenvorstand der evangelischen Erlöserkirche einmal im Quartal ein. Das nächste ökumenische Friedensgebet am 22. Januar in St. Marien mussals Präsenzveranstaltung ausfallen. Das Gebet wird aber aufgezeichnet und ist am selben Tag nachmittags auf den Homepages von St. Marien und der Erlöserkirche zu sehen unter www.katholisch-badhomburg-friedrichsdorf.de und 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz