Kategorien &
Plattformen
Nächstenliebe, Friedfertigkeit und Konflikte
Nächstenliebe, Friedfertigkeit und Konflikte
© Fotolia

Nächstenliebe, Friedfertigkeit und Konflikte

Religionen gelten als Quelle von Werten wie Nächstenliebe, Mildtätigkeit, Friedfertigkeit, an denen sich Menschen orientieren und die unsere Gesellschaft formen.  Und doch sind gerade die Religionen die Quelle für zahlreiche und durchaus gewalttätige Konflikte. Mit dieser Ambivalenz setzen sich die nächsten "Usinger Blickpunkte" am 12. März auseinander. Wie sind die Religionen zu ihren Werten gekommen? Welche Prägekraft entfalten sie in den Gesellschaften, in denen sie heimisch sind? Warum kommt es immer wieder zu Auseinandersetzungen zwischen den Anhängern verschiedener Religionen? Meinhard Schmidt-Degenhard (hr) ist im Gespräch mit Vertretern der abrahamischen Religionen.

Gäste:
Dr. Yasemin El-Menouar, Bertelsmann-Stiftung
Dr. Elisa Klapheck, Rabbinerin
Dr. Wolfgang Pax, Kommissariat Kath. Bischöfe in Hessen

Die nächste Veranstaltung der Reihe folgt am 28. September zum Thema „Wirtschaft und Werte“ . Meinhard Schmidt-Degenhard ist dann im Gespräch mit Wolfgang Clement, Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit a. D.