Kategorien &
Plattformen
Frischer Wind von der Insel
Frischer Wind von der Insel

Frischer Wind von der Insel

OBERURSEL-STIERSTADT. ? Bei einer Studienreise nach England haben Pfarrer Andreas Unfried und Pastoralreferentin Susanne Degen neue Ausdrucksformen von Kirche kennengelernt. Im Rahmen des Forums St. Ursula berichten sie am 16. Januar in St. Sebastian in Stierstadt über die „fresh expressions of church“. Beginn ist um 19.45 Uhr in der Kirche, anschließend geht es um 20 Uhr im Pfarrheim weiter.

Dass sie den Blick „über den Kanal“ als absolut lohnenswert und inspirierend erfahren haben, haben die zwei schon vorher verraten. „Kirchen werden dicht gemacht. Menschen treten aus der Kirche aus. Das kennen wir“, schreiben sie in der Vorankündigung: „Dass Kirchen neu gegründet werden. Dass es gelingt, Menschen für neue Formen von Kirche zu interessieren - zu Zehntausenden. Das kennen wir weniger.“

Allein im Zeitraum von 2004 bis 2012 seien in England über 3.000 fresh expressions of church, also neue Ausdrucksformen von Kirche,  entstanden. Unfried und Degen werden unter anderem berichten, wie vielfältig diese neuen Ausdrucksformen und wie unterschiedlich die dort engagierten Menschen sind und was es bedeute, wenn der Kirche klar sei, dass sie Pioniere und Pionierinnen brauche.