Kategorien &
Plattformen

Einfluss reicht 500 Kilometer weit

Einfluss reicht 500 Kilometer weit
Einfluss reicht 500 Kilometer weit
© kfd

Immerhin 500 Kilometer weit reicht der Einfluss der katholischen Frauengemeinschaft Kronberg/Schönberg (kfd): Bis nach Nordrhein-Westfalen, nach Frankenberg und Bückeberg, Detmold, Kassel und Gießen sind jedenfalls die bunten Luftballons geflogen, die nach dem Festgottesdienst vom Kirchhof St. Peter und Paul in Kronberg aus in den Himmel geflogen waren, versehen mit der Botschaft: „Lieber Finder, wir wissen, wie weit unser Einfluss reicht und bedanken uns für viele Nachrichten.“ Die erfolgreiche Aktion war nur ein Bestandteil der Festwoche, mit der die Gründung einer Müttergemeinschaft in Kronberg vor 100 Jahren gefeiert wurde.

Passend gestartet wurde mit dem Weltgebetstag als der größten ökumenischen Basisbewegung von Frauen mit dem Motto „Informiert beten – betend handeln“.  Zum Festprogramm gehörten außerdem Informationen zu den Positionen und verbandspolitischen Aktivitäten der kfd, ein Filmabend über "Die göttliche Ordnung", gegen die sich in der Schweiz des Jahres 1971 noch angeblich Frauen in der Politik stellten, ein Frühstück mit  Frauen verschiedener Nationen und eine Fahrt nach Bingen zur Hildegardgesellschaft.

Höhepunkt war der Festgottesdienst, bei dem beschriftete kleine Päckchen symbolisch benannten, was die kfd in Kronberg bis heute ausmacht: Zuhören – Verständnis aufbringen – Verantwortung übernehmen – verlässlich sein - Glauben leben – sich engagieren in Kirche und Gesellschaft.