Kategorien &
Plattformen

Bewusster Leben

Bewusster Leben
Bewusster Leben
© Pfarrei St. Marien

Mit einem vielfältigen Angebot von besondere Veranstaltungen und Gottesdiensten startet die katholische Pfarrei St. Marien in die Fastenzeit. Ihr Anliegen: Mit allen Sinnen die Vorbereitung auf Ostern erleben und einem bewussteren Lebensstil auf die Spur kommen.

An den Fastensonnten wird unter dem Motto: „Zukunft der Kirche - Kirche der Zukunft“ jeweils nachmittags um 17 Uhr in St. Marien zu eigenen Predigtgottesdiensten eingeladen. Zum Beginn spricht die Theologin Dr. Barbara Wieland am 18. Februar  zum Thema „Kehrt um und glaubt an das Evangelium (Mk 1,15)“ - Bleibendes im beständigen Wandel der Kirche.

Besondere Führungen unter dem Thema „Kunst und Kirche“ stehen 18. Februar und 11. März jeweils von 12:45 Uhr in der renovierten Marienkirche auf dem Programm. Um die neugestaltete Passionskapelle geht es am Sonntag, 18. März, um 10:30 Uhr und um 12:30 Uhr. Es führt die Kunsthistorikerin und Theologin Sylvia Lins.

„Atempause“ ist eine Reihe von Kurzgottesdiensten jeweils am Samstagmittag um 12:05 Uhr überschrieben. Dabei stehen Orgelmusik und Gedanken zum Innehalten im Mittelpunkt. Einen besonderen Gottesdienst für junge Erwachsene hat die Pfarrei am 25. Februar um 18 Uhr Uhr in der Familienkirche Herz Jesu im Gartenfeld vorbereitet.

 „Sonntag light, 30 min Kirche“ heißt es zweimal am Sonntagabend, am 25. Februar und 25. März, jeweils um 18 Uhr in der Krypta St. Marie.

Zum einfachen und fairen Mittagessen lädt die Pfarrei am Sonntag, 4. März, ab 11:30 Uhr in das Gemeindehaus St. Marien und am Sonntag, 11. März, um 12 Uhr in das Gemeindezentrum St. Bonifatius in Friedrichsdorf ein.

Musikalisch wird die Fastenzeit am 18. Februarum 11:30 Uhr in St. Marien mit den Chören von LaCappella, Friedrichsdorf-Burgholzhausen unter Leitung von Veronika Bauer begonnen.